Drehorgeln
Truhenorgeln
Positivorgeln
Hausorgeln
Kirchenorgeln
Harmonien
Sonstiges
Orgelteile
Orgelpfeifen

Kirchenorgeln - Kemper, Mayer 23 Reg.

Objektnr1052
OrgelbauerFa. Kemper und Mayer
Baujahr1960 + 1980
Manuale2
Register23
Tastenumfang:C-g3
Pedal:c-f1
Höhe:3,7 m
Breite:6,40 m
Tiefe2,55 m
Spielhilfen:II-I, I-Pedal, II-Pedal, 3 Freie Kombinationen, Zungenabsteller
DispositionBitte hier klicken

Diese Orgel mit II Manualen und 23 Registern wurde 1960 von der Firma Kemper (Lübeck) erbaut.
Im Jahre 1980 wurde das Instrument von der renomierten Firma Mayer aus Heusweiler (Saar) grundlegend und umfassend renoviert und teilweise erneuert.
Auch der Prospekt wurde umgestaltet.Das II. Manual ist als Schwellwerk gebaut.

Standort: Raum Koblenz

Preis: VB

Preis ohne Montage MwSt nicht ausweisbar (Privatverkauf)

Möchten sie regelmäßig über neue Orgeln auf www.gebrauchtorgel.de informiert werden?
Bitte klicken Sie hier

Weitere Fotos:
Orgel ausdrucken E-Mail Anfrage
Übersicht der Disposition schließen

Disposition

Manual I
Pommer 16'
Principal 8'
Holzflöte 8'
Oktave 4'
Gemshorn 4'
Quinte 2 2/3'
Rohrflöte 2'
Terz 1 3/5'
Mixtur 4-6f. 1 1/3'
Trompete 8'
Manual II (Schwellwerk)
Gedackt 8'
Quintade 8'
Rohrflöte 4'
Principal 2'
Quinte 1 1/3'
Scharff 4f. 1'
Regal 8'
Tremulant
Pedal
Subbass 16'
Principal 8'
Gedacktflöte 8'
Quintade 4'
Singend Kornett 2'
Posaune 16'
Konzeption / Programmierung