Kirchenorgeln - Walcker II-P, 25 Reg.

Objektnr.:1392
OrgelbauerE. F. Walcker, Ludwigsburg
Baujahr1967
Manuale2
Register25
Tastenumfang:C-g3
Pedal:C-f1
Höhe:4,50 m
Breite:7,10 m
Tiefe in m2,25 m + Spieltisch ca. 1,20 m
Spielhilfen:Normalkoppeln, 4 freie Kombinationen, Tuttischaltung
Disposition:

Preis: 29.000,- €

Preis ohne Montage MwSt nicht ausweisbar (Privatverkauf)


Kirchenorgel der Firma Walcker mit 25 klingenden Registern zu verkaufen.
Es handelt sich um eine mechanische Schleifladenorgel mit elektropneumatischer Registertraktur. Das Instrument wurde 1967 gebaut.
im Jahre 1989 wurde das Instrument überholt und teilweise umgebaut. Seitdem wird das Instrument regelmäßig gepflegt und gestimmt.
Vor der Orgel stehend, auf der linken Seite befindet sich das I. Manual, chromatisch (aussen C).
Mittig von der Orgel in einem geschlossenem Schwellkasten befindet sich das II. Manual. Die Pfeifen sind in C und Cs Seite aufgeteilt.
Auf der rechten Seite befindet sich das Pedalwerk, ebenfalls chromatisch angeordnet von aussen nach innen.
Die Windladen liegen auf einem Leichtmetallständerwerk, die Tonmechanik ist solide gebaut und funktioniert gut. Die Balganlage und die Windversorgung über Pappkondukten ist ausreichend dimensioniert und noch gut erhalten.
Die Registerpulpeten müssen erneuert werden.
Die elektrische Traktur funktioniert zwar ohne gravierende Störungen, jedoch müsste man bei einem Umbau die Elektrik zusätzlich absichern um den heutigen Ansprüchen zu genügen.
Die Orgel ist verschmutzt und sollte gereinigt werden.
Das in Eichenholz furnierte Orgelgehäuse ist frei von größeren Schäden, Kratzern oder Schrammen.

Standort: Raum Berlin

Kontakt per E-Mail

Bitte füllen Sie herzu nachfolgendes Formular aus.
Nach Eingang Ihrer Nachricht nehmen wir umgehend Kontakt mit Ihnen auf.